Wer sich das Ungewöhnliche für seine Hochzeit wünscht, der sollte eine BMW Isetta 300 für die Fahrt zur Kirche nutzen. Mit seiner exotischen Einstiegsmöglichkeit, aber auch mit seiner kompakten Form ist dieses Auto garantiert der Hingucker bei jeder Hochzeit. Wo auch die Hochzeit keine langweilige Veranstaltung mit Verwandten sein soll, sondern eine lustige Feierlichkeit mit guten Freunden, ist dieses Auto genau der richtige Hochzeitstrend. Hier trägt die Braut nicht konservativ lang, sondern ein flottes, weißes Minikleid und hier steht der Feierspaß immer im Vordergrund. So kann das Paar bestimmt nicht im Eiltempo noch die Kirche erreichen, aber sie hat viel Fahrspaß, wenn sie sich auf den Weg zum Jawort machen.